0650 / 33 82 157

Morbus Dupuytren

Morbus Dupuytren - Dupuytren´sche Kontraktur - Fibromatose der Palmarfaszie

Morbus Dupuytren behandeln

Bei der Erkrankung Morbus Dupuytren kommt es zu einer Strangbildung der Hohlhandfaszie wodurch es im Verlauf zu einer Kontraktur der Finger mit einem Streckdefizit kommt. Anfänglich ist nur einer Verhärtung oder Knotenbildung an der Handinnenfläche feststellbar. Diese Knoten oder Strangbildungen können sich dann über einen oder mehrere Finger, meistens im Bereich des Ring- und / oder Kleinfingers ausbreiten. Dadurch kommt es zu einer Beugung der betroffenen Finger welche weder aktiv noch passiv in eine vollständige Streckung gebracht werden können.

Ursache der Dupuytren Erkrankung

Die Gründe für die Verdickung und Strangbildung des Bindegewebes der Handinnenfläche bei Morbus Dupuytren ist bis heute nicht geklärt. Die Erkrankung scheint bei Alkoholikern, Rauchern und bei Diabetes häufiger vorzukommen. Sicher ist bis jetzt nur das vermehrte Auftreten bei Männern und eine genetische Disposition (Vererbung).

Behandlung bei Morbus Dupuytren

Eine konservative Therapie, um die Erkrankung im Anfangsstadium zu behandeln, existiert nicht. Eine Operation wird erst ab einem Streckdefizit eines Fingers von 30° empfohlen. Am effektivsten ist die möglichst vollständige Entfernung des erkrankten Bindegewebes. Dafür muss die Haut zick-zack-förmig aufgeschnitten werden. Mit einem Krankenstand von vier Wochen muss gerechnet werden.

Alternative Möglichkeiten bieten die Nadelfasziotomie mit einer häufigeren Wiedererkrankungsrate und seit neuem die Injektion einer Kollagenase (Xiapex). Damit kann eine Strangauflösung erreicht werden. Wenn auch die Langzeitergebnisse hierfür noch ausstehen, so zeigen die bisher behandelten Patienten doch eine sehr hohe Zufriedenheit mit dieser Therapie.

Gerne beraten wir sie individuell, welche Therapieoption bei Ihrem Stadium der Erkrankung das optimale Ergebnis bringt.

 

Online Terminvereinbarung

Sie möchten einen Beratungstermin, dann nutzen Sie unser Online Terminvereinbarungsformular. 

Terminvereinbarung