Im Ästhetik-Zentrum anrufen   0650 / 33 82 157

Fettabsaugung Steiermark

Mit einer Fettabsaugung in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie können typische Problemzonen des Körpers um modelliert werden. Zwar leisten Bewegung und gesundheitsbewusste Ernährung einen wichtigen Beitrag für einen vitalen und athletischen Körper. Doch nicht jedes Fettpölsterchen lässt sich auf diese Weise effizient behandeln. Über eine Fettabsaugung lassen sich insb. die Hüften, Oberschenkel und der Bauch ästhetisch formen.

Für wen eignet sich die Behandlung, für wen nicht?

Eine Fettabsaugung eignet sich vor allem für Menschen, die sich im Bereich des Normalgewichts für ihre Körpergröße befinden. Insbesondere wenn diese an einer Fettverteilungsstörung leiden (das sog. Lipödem) und trotz Normalgewicht deutlich massiger wirken. Wer hingegen unter starker Fettleibigkeit leidet, für den stellt die Liposuktion nicht die Therapie der Wahl dar. In solchen Fällen ist zunächst eine konservative Vorgehensweise in Form von Ernährungsumstellung und sportlicher Aktivität vorzuziehen.

Was ist nach der Operation zu beachten?

Wie bei allen operativen Eingriffen, sind auch nach einer Fettabsaugung postoperative Beschwerden ein normaler Werdegang. Diese äußern sich durch Schwellungen, muskelkaterähnliche Schmerzen und Blutergüsse. Medikamentöse Behandlungen sind in aller Regel nicht erforderlich, sondern lediglich etwas Geduld. Um die neue Körperform zu stabilisieren, empfiehlt Facharzt Dr. Kolloros das Tragen eines Kompressionsmieders für bis zu 6 Wochen.

Lipofilling – Abgesaugtes Fett wiederverwenden

Statt abgesaugte Fettzellen einfach zu entsorgen, hat sich bei vielen Ästhetischen Chirurgen die Weiternutzung dieses körpereigenen Materials etabliert. Lipofilling findet insb. bei der Brustvergrößerung Anwendung, eignet sich theoretisch aber auch für andere Operationen, bei denen ein gezielter Volumenaufbau gewünscht ist. Für ein erfolgreiches Lipofilling müssen die Fettzellen sorgsam abgesaugt werden, damit sie nach der Auffüllung wieder „nahtlos“ einheilen.


Jetzt Kontakt aufnehmen

Durch unsere zusätzliche Ordination in Judenburg sind wir nunmehr auch in der Steiermark vertreten und können Patienten dabei helfen, eine harmonischere Körpersilhouette zu erhalten. Es ist aber zu beachten, dass aus medizinischen Gründen nicht jeder Wunsch erfüllt werden kann. In einem persönlichen Beratungsgespräch mit Facharzt Dr. Kolloros werden die Möglichkeiten und Grenzen der Fettabsaugung erörtert.