Häufig gestellte Fragen zur Fraxel Laserbehandlung (FAQ)

Facharzt Dr. Kolloros in Klagenfurt am Wörthersee

Laserbehandlung im Gesicht

FAQ zur Laserbehandlung - Facharzt Dr. Kolloros

Die Behandlung ist grundsätzlich bei allen Hauttypen anwendbar. Je nach Sensibilität Ihrer Haut können verschieden starke Aufsätze verwendet werden. Ein weiterer Vorteil: Im Gegensatz zu anderen Formen der Lasertherapie ist der Fraxel Laser auch für dunklere Hauttypen geeignet.

Mit dem Fraxel Laser können nahezu alle Körperstellen bearbeitet werden. Da es sich um eine besonders schonende Methode der Hautverschönerung handelt, können auch sensible Hautpartien wie Gesicht, Hände und das Dekolleté behandelt werden.

Einen straffenden Effekt werden Sie sofort nach der ersten Behandlung erwarten können. Das Endergebnis ist jedoch nicht sofort sichtbar: Ihre Haut regeneriert sich von selbst nach und nach. Und das dauerhaft! Auch Wochen und Monate nach der letzten Sitzung sind noch positive Veränderungen zu erkennen.

Die Anzahl der benötigten Sitzungen richtet sich nach Ihrem Hautzustand. Im Abstand von zwei bis vier Wochen werden in der Regel zwei bis drei Behandlungen durchgeführt.

Grundsätzlich handelt es sich bei dieser Form der Laser Behandlung um ein schonendes, risiko- und infektionsarmes Verfahren in der ästhetischen Chirurgie.

In den ersten Stunden nach einer Behandlung sind Rötungen und Schwellungen, vergleichbar mit einem Sonnenbrand, möglich. Diese sind jedoch unbedenklich und können mit Make-Up gut abgedeckt werden. Für einige Zeit können nach den Sitzungen die "Einschussstellen" der Mikrokanäle des Lesers in bestimmtem Licht sichtbar sein. Das ist jedoch nicht bei allen Patienten der Fall. Von der Behandlung selbst sind jedoch keine Narben zu erwarten.

Es wird empfohlen, direkt nach einer Sitzung eine Creme mit hohem Lichtschutzfaktor auf die behandelte Hautpartie aufzutragen. Intensive UV-Strahlung sollte außerdem vermieden werden.

 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Jahrelange Erfahrungen, Expertise und ein freundliches Team machen das Ästhetik-Zentrum zur ersten Anlaufstelle für Schönheit, Gesundheit und Wohlbefinden in Kärnten und der Steiermark. Das strahlende Lächeln unser zufriedenen Kunden und Top-Bewertungen bei Google und einschlägigen Onlineportalen geben unserem Erfolg recht. Kontaktieren Sie uns gern für ein unverbindliches Beratungsgespräch zu ästhetischen Behandlungen in unserem Haus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Online Terminvereinbarung

Sie möchten einen Beratungstermin, dann nutzen Sie unser Online Terminvereinbarungsformular.

Dr. Matthias Kolloros
 +43 650 / 33 82 157

Ordination Klagenfurt
 Pischeldorferstrasse 270
 9020 Klagenfurt

Ordination Judenburg
 Burgstraße 3
 8750 Judenburg